Levana-Schule
Schule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung

📍Jubiläumsjahr 2024 📍

8. Januar 2024: Besuch des Synfonieorchesters des SWR

1. März 2024 Levanatag

19. März Konzert mit Anny Ogrezeanu

15. Juni 2024 50-Jahr Feier

4. Juli 2024 Vollgas connected Konzert

Jahrgangsübergreifendes Lernen

Eine jahrgangsübergreifende Lerngruppe ist eine pädagogische Organisationsform, bei der Schülerinnen und Schüler (kurz: SuS) unterschiedlicher Jahrgangsstufen gemeinsam in einer Klasse oder Gruppe unterrichtet werden. Im rheinlandpfälzischen Schulsystem werden die SuS normalerweise nach ihrem Alter bzw. ihrem Schulbesuchsjahr eingeteilt und im Stufenkonzept (Unter-, Mittel-, Ober- und Werkstufe) unterrichtet. Die jahrgangsübergreifenden Lerngruppen brechen dieses Schema auf und ermöglichen die Zusammenstellung von SuS verschiedener Altersgruppen. Durch das gemeinsame Lernen und Arbeiten wird dieser Ansatz oft als Antwort auf die Vielfalt der individuellen Lernbedürfnisse betrachtet. Die Idee ist, dass SuS in einer heterogenen Gruppe voneinander lernen und profitieren können. Jahrgangsübergreifende Lerngruppen können in verschiedenen Formen auftreten bzw. den Fokus auf unterschiedliche Schwerpunkte (Sozial-Emotionale Entwicklung, Unterstützte Kommunikation) legen.

de_DE
Zum Inhalt springen